Tellco Logo
Tellco header image

Individuelle 1e-Kaderpläne

Die Tellco Vorsorge 1e betreut Unternehmen, die ihren gut verdienenden Mitarbeitenden besonders attraktive Vorsorgemöglichkeiten bieten möchten. Sie ist eine teilautonome Sammelstiftung. Im Rahmen der überobligatorischen beruflichen Vorsorge führen Unternehmen ihre individualisierte Kadervorsorge unter dem Dach der Vorsorge 1e. Sie entscheiden bei den Anlagestrategien und Leistungen für die Versicherten mit. Die 1e-Pläne für Saläre ab CHF 126’900.– sind dabei für Arbeitgeber genauso attraktiv wie für die versicherten Mitarbeitenden.
 
Unternehmen werden als Arbeitgeber davon entlastet, eine Bilanzierung nach IAS 19 zu führen. Da das Anlagerisiko von den Versicherten getragen wird, entfallen für die Unternehmen zudem die Risiken der Solidarhaftung und der Sanierungspflicht. Ausserdem steigern passende Vorsorgelösungen die Attraktivität als Arbeitgeber. Arbeitnehmende profitieren von nach individuellen Bedürfnissen wählbaren Anlagestrategien, die mittel- bis langfristig attraktive Renditechancen bieten. Bei einem Austritt ist der effektive Wert des Vorsorgeguthabens garantiert: Der Versicherte trägt einen möglichen Anlageverlust, profitiert jedoch auch vollumfänglich von Gewinnen. Mit der Geschäftsführung ist die Tellco AG betraut. Da die Tellco AG eine Vorsorgebank ist und Sie somit keine Gebühren für externe Dienstleistungen bezahlen, ist das 1e-Angebot besonders kosteneffizient.

Kontakt

Tellco Vorsorge 1e
Bahnhofstrasse 4
Postfach 713
CH-6431 Schwyz
t +41 58 442 64 00
vorsorge1e@tellco.ch
© Tellco AG
Tellco AG, Bahnhofstrasse 4
Postfach 713, CH-6431 Schwyz
t +41 58 442 12 91, info@tellco.ch
LinkedIn
Ansicht: Mobile / Desktop
© Tellco AG